Astrid Korten
Thriller / Psychothriller/ Roman


Neuerscheinung: am 1.2.2019 erscheint im PIPER-VERLAG der hochbrisante Thriller

"DIE AKTE ROSENROT"


 

 

 »Ich habe die Wut gespürt, die seinen Wahn nährt. Kein Stolz, kein Hochmut, wie sein mörderischer Vorgänger. Nur unberechenbare Wut.«
Ibsen Bach

Zwei Regierungsstädte.
Zwei grausame Verbrechen.
Ein dunkles Geheimnis.
Eiskalt und tödlich.

Ibsen ist nur noch ein Schatten des einst so brillanten und geschätzten Profilers Ibsen Bach, seit ihm vor fünf Jahren ein Unfall seine Frau Lara nahm und seine Karriere beendete. Mit den Folgen seiner Verletzungen kämpfend pflegt er im Innenministerium in Berlin Daten ein. Eines Tages wird am Tatort eines grausamen Verbrechens eine Postkarte für Ibsen gefunden, die Bezug nimmt auf eine Reihe von Morden, die einige Jahre zuvor in Berlin begangen wurden. Ibsen wird in den aktiven Polizeidienst zurückgeholt. Gleichzeitig recherchiert die Russin Leonela Sorokin, eine investigative Bloggerin in Moskau, in einer alten Vermisstensache und sticht in ein Wespennest, denn beide Fälle sind durch dasselbe dunkle Geheimnis verbunden …

Der Thriller »Die Akte Rosenrot« von Bestseller-Autorin Astrid Korten ist der Auftakt zu einer Serie um den Ermittler Ibsen Bach.




 

Signierte Exemplare meiner Romane gibt es

in  der Buchhandlung  

Folgner in Essen-Kettwig

Telefon: 02054-84785

Telefax: 02054-84896

E-Mail: buchhandlung-folgner@gmx.de

 

 

Meet and Greet Maastricht
Lesung und Diskussion

 

Polizeipräsidium Essen - Volles Haus - Im Hintergrund das Krimiensemble des Landespolizeiorchesters

 

 

Lesung Rathaus Essen-Kettwig

 

 

   

Frankfurter Buchmesse